• Liegenschaftsverkauf
  • Verkehrswertschätzungen
  • Stockwerkeigentum & Mediation
Telefon-Icon
Mail-Icon
Suche-Icon

3-PARTEIENHAUS IM MOROSOLIQUARTIER, OSTERMUNDIGEN


  • Aussenansicht2
  • Aussenansicht5
  • Aussenansicht6
  • Aussenansicht8
  • Balkon1
  • Balkon4
  • Treppenhaus4
  • Zimmer4
  • Zimmer8
  • Zimmer17
  • Zimmer6
  • Zimmer16
  • Zimmer15
  • Bad1
  • Zimmer3
  • Eingang1
  • Kueche1
  • Kueche3
  • Heizung
  • Boiler

Eckdaten

2 x 2.5-Zimmerwohnungen à 45 m²
1 x 3.5-Zimmer-Galeriewohnung à 87 m²
Gemeinsamer Gartenbereich à 195 m²
Richtpreis CHF 1’290’000.-

Das 3-Familienhaus am Amselweg 4 in Ostermundigen liegt im beliebten Morosoli-Quartier. Die Liegenschaft ist ein denkmalgeschütztes Gebäude (K-Objekt, Schutzstatus erhaltenswert) mit Baujahr 1910, erstellt in massivbauweise mit steilem Mansardendach und hohem Sockelgeschoss. Die Liegenschaft verfügt über zwei Vollgeschosse sowie zwei Geschosse im Mansardendach und ist ganzflächig unterkellert. Insgesamt besteht das Gebäude aus drei Wohneinheiten sowie einem Garagenanbau (2 Boxen; Erstellungsjahr ca. 1965) auf der Nordwestseite. Die zwei 2.5-Zimmerwohnungen à 45 m² Wohnfläche (EG und 1.OG) weisen identische Grundrisse auf, die Wohnung im 1.OG verfügt zudem über einen schönen Südbalkon. Die 3.5-Zimmer-Maisonettwohnung mit Galerie im Mansardendachgeschoss verfügt über 87 m² Wohnfläche, zwei Nasszellen und eine grossen Balkon.

Auf dem südöstlichen Grundstücksteil befindet sich ein Grünbereich mit Sitzplatz und einer schönen alten Esche (195 m² Fläche). Geheizt wird mit einer Gasheizung (Raumradiatoren), die Warmwasseraufbereitung erfolgt zentral (Standort Boiler UG). Die Mietzinseinnahmen belaufen sich jährlich auf CHF 37‘200.- netto. Die Liegenschaft selber sowie die Wohneinheiten befinden sich in einem guten Zustand. 1992 wurden umfangreiche Erneuerungsarbeiten vorgenommen; die Nasszellen / Küchen sowie die Fenster stammen mehrheitlich aus dieser Zeit. Zudem wurde 1992 der Dachstock mit der Einheit DG zu einer Maisonettewohnung mit Galerie verbunden und ausgebaut. In den letzten Jahren erfolgten Erneuerungsarbeiten im Bad sowie dem Ersatz des Küchbenbodens im 2.OG (2015), dem Ersatz diverses Küchengeräten in allen Einheiten (2017) sowie die Umstellung des Heizsystems von Öl auf Gas (2010) inkl. Ausbau des Öltankes. Im 2019 wurden Erneuerungen in der Einheit im 1.OG vorgenommen (Malerarbeiten, Sonnenstore, Elektrisch). Die Liegenschaft präsentiert sich in einem gepflegten Zustand.

Wyss Liegenschaften - Unsere Standorte

 

Wyss Liegenschaften Köniz

Ihre professionelle Beratung rund um Immobilien am Fusse des Gurten.

 

 

Wyss Liegenschaften Bern

Gerne beraten wir Sie über Immobilien in der Berner Innenstadt.

 

Liegenschaftsverkauf

Verkehrswertschätzungen

Stockwerkeigentum & Mediation